Mopedtour durchs Bergische

Mopedtour durchs Bergische

8. Mai 2022 Blog 0
Mopedtour durchs Bergische mit Piaggio Beverly 350.

Wipperfürth / Kürten / Lindlar / Bergneustadt. Am Sonntag lockte mich das schöne Wetter zum Mopedausflug. Mein Weg führte mich von Belmicke über Aggertalsperre nach Wipperfürth und dann weiter durchs Bergische.

Seit fast 10 Jahren bin ich stolzer Besitzer einer Piaggio Beverly 350. Ein richtiges Motorrad, dass als Großroller sehr viel Freude bereitet. Ich sitze sehr bequem und kann damit auch sehr große Touren machen. Der rote Flitzer ist auch sehr sparsam im Spritverbrauch und auch in den Unterhaltungskosten (Versicherung und Steuern) sehr günstig.

8000 Kilometer in 10 Jahren

Leider komme ich oft aus beruflichen Gründen nicht zum Mopedfahren. Entsprechend niedrig ist meine jährliche Kilometerleistung. Es gibt mal starke Jahre und mal sehr schwache, sodass meine Jahresfahrleistung gerade mal im Durchschnitt von nur 800 KM liegt. Aber diese wenigen Kilometer genieße ich dann auch sehr. Die Zeit für sich alleine zu sein hilft die eigenen Gedanken zu sortieren und lenkt von etwaigen beruflichen Herausforderungen ab.

Von Kürten fuhr ich dann zurück über Lindlar und Engelskirchen. Danach wurde das Gefährt noch schnell von lästigen Fliegen befreit und in der Garage wieder eingemottet. Mal sehen, wann ich die nächste längere Tour mache. Im September muss die Beverly zum TÜV/DEKRA.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet ausschließlich essentielle Cookies. Es findet kein Benutzer-Tracking/Profiling statt!

Datenschutzerklärung